Slide 1 Slide 2 Slide 3 Slide 4 Slide 5

LVM EZF Brandenburg und Berlin

05/05/2019 -

Auch dieses Jahr organisierte der RSV KW 93 wieder eine tolle gemeinsame Landesmeisterschaft im Zeitfahren zwischen Brusendorf und dem BER. Der RTC dankte es mit guter Teilnahme in mehreren Altersklassen von der U15 bis Seni4.


Bei kalten und windigen, aber trockenen Bedingungen startete die Jugend in den Tag. Simon machte in der U15 den Anfang. Zwar ist das EZF bisher nicht seine Paradedisziplin und die mitunter deutlich größere Konkurrenz brachte bereits ordentlich Kraft aufs Pedal, dennoch zeigte Simon Kämpferherz und brachte es auf einen respektablen 12. Platz (10km in 21:34).

Die Erwachsenen fuhren die Strecke über 18km. Bei den Seni3 schnupperten Kai und Rajko erstmals EZF-Luft und finishten nach guten 30min auf den Plätzen 12 und 13. Peter holte sich bei den Seni4 in 34:38 Platz 6.

Bei der Elite rauschten Nick und Patrick (knapp über 28min) sowie Andi in 29:36 über den Parcours, was den dreien die Plätze 17, 18 und 22 einbrachte. Christian gab bei den Jedermännern den Schlusspunkt für den RTC und fuhr in 27:07 diesmal mit Platz 4 knapp am Podium vorbei. (CH)